watermark logo

Tanzclub Wien: A-Danceclub & Talstation in Wien - Cafe, Disco, Lounge, Club

735 Views
admin_videos
0
Published on 20 Apr 2022 / In Music

http://www.firmenabc.at

Zu Disco und Cafe A-Danceclub & Talstation aus Wien finden Sie ein ausführliches Porträt unter http://www.firmenabc.at/adanceclub-talstation_HpLg

http://www.a-danceclub.at

Tanzen und dabei die Welt vergessen — im A-Dance-Club in der Wiener Millennium-City ist Stimmung garantiert!

Der ungewöhnliche Tanzclub, der Gästen ab 21 Jahren Abend für Abend eine tolle Atmosphäre bietet, gliedert sich in drei Bereiche:
Im Partystadl der Disco in Wien geht die Sause so richtig ab, hier können Sie feiern und Party machen, bis der Morgen graut!

Im Dance-Club der Disko legt der D.J. nach Ihren Wünschen Musik auf, die zu mehr als nur zum Schwingen des Tanzbeins anregt.

Zum Entspannen nach einem erlebnisreichen Abend oder für die Pause zwischendurch empfiehlt sich die Lounge mit Café des Tanzclubs in Wien, in der Sie in aller Ruhe einen hervorragend gemixten Drink genießen können!

Zahlreiche Themenabende wie Wedding-, Boogie- oder Casinonights bringen den A-Danceclub regelmäßig zum Kochen!
Anschließend begleiten die hilfsbereiten Security-Mitarbeiter der Disco Damen gerne bis zum Gratis-Parkplatz — der Sicherheit wegen.

Holen Sie sich weitere Infos über den Tanzclub in Wien, der Lounge mit Cafe, der Disco und den D.J. des Dance-Clubs auf http://www.firmenabc.at/adanceclub-talstation_HpLg

Unternehmensgründung:
Der Club wurde im Februar 2003 eröffnet.

Mitarbeiterzahl:
Insgesamt sind zirka 50 MitarbeiterInnen im Betrieb beschäftigt.

Einzugsgebiet KundInnen/Gäste:
Zu den BesucherInnen zählen überwiegend Gäste aus dem 2., 20. und 21. Bezirk sowie aus der näheren Umgebung.

Leistungen, Produkte und/oder Spezialisierung:
Im Club gibt es 3 verschiedene Bereiche: Den Partystadl, den Dance-Club und die Cocktail-Lounge mit Café. Über das Jahr verteilt werden unglaublich viele Veranstaltungen und Themenabende wie Wedding Nights, Scheidungspartys, Casino Nights oder Boogie Nights (jeden Donnerstag von 19:00 bis 22:00 Uhr) organisiert und durchgeführt.
Für die Sicherheit sorgen das Personal und sogar eine eigene Security-Mannschaft. Diese begleitet die weiblichen Besucher auf Wunsch bis zum Auto in der Garage oder am Parkplatz bzw. zum Taxi oder zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Jede Woche legen andere DJs auf, die gerne auf spezielle Musikwünsche eingehen.

Erfolgsfaktoren:
Die 3 Bereiche sind nicht nur jeweils in einem eigenen Stil eingerichtet, sondern bieten auch verschiedene Musikrichtungen. Viele der Veranstaltungen werden in passendem, wunderschönem Ambiente mit fantastischer Ausstattung (z.B. Rittersaal, Hüttenzauber) durchgeführt. Die Gäste schätzen außerdem das hauseigene Sicherheitspersonal sehr.

Erwähnenswertes:
Der Eintritt ist ab 21 Jahren erlaubt, was auch konsequent kontrolliert wird. Der A-Danceclub ist jedoch kein Szeneclub.
Es wird kein Eintrittsgeld verlangt, die Konsumationen erfolgen bargeldlos zum Normalpreis oder mit einer Bonuspreiskarte. Der Konsumstatus kann ständig kontrolliert werden, die Bezahlung ist erst bei Verlassen des Clubs nötig.

Zahlungsarten:
Hier werden neben der Barzahlung auch Kredit- und Bankomatkarten akzeptiert.

Öffnungszeiten:
Donnerstag: von 19:00 bis 4:00 Uhr
Freitag und Samstag: von 22:00 bis 6:00 Uhr
Vor Feiertagen: von 22:00 bis 6:00 Uhr

Show more
0 Comments sort Sort By